Startseite > Produkte > Glasfaser-Netzwerkkarte > Gigabit-Netzwerkkarte

Kontaktieren Sie uns

Hinzufügen: 6F-B Eingang, Block A, Jiajizhou Gebäude, 71 der Baoan District, Shenzhen, China

Zip: 518100

Tel: + 86-755-26511956

Fax: + 86-755-26511956

E-mail: Jenny@optfocus.com

Gigabit-PCI-Express-Karte Adapter 1000Mbps Ethernet Netzwerk 2 Serverport

Die FM-I350F4 unterstützt die IEEE802.3az Energie effiziente Ethernet (EEE) Standard also, die während der Perioden der niedrigen Netzwerkaktivität
Jetzt chatten

Produkt - Details

Typenbezeichnung: OFS-FL1002F-D

Marke: OPTFOCUS


Übersicht:

OFS-FL1002F-D baut auf OPTFOCUS Geschichte der Exzellenz. OPTFOCUS weiterhin seine Position als Marktführer mit dieser neuen Generation von PCIe * GbE-Netzwerk-Adapter. Gebaut mit den bridgeless Intel® Ethernet-Controller I350-AM4, diese Adapter stellen den nächsten Schritt in der Gigabit-Ethernet (GbE) Vernetzung Entwicklung für das Unternehmen und Rechenzentren durch die Einführung von neuen Leistungsstufen durch branchenführende Verbesserungen für beide virtualisiert und iSCSI Unified Netzwerkumgebungen. Diese neue Familie von Adaptern auch neue Power-Management-Technologien wie Energie effiziente Ethernet (EEE) und DMA Koaleszenz (DMAC).

Fortschrittliche Technologien der IntelI350 Chipsatz-controller

Virtualisierung, halogenfrei, intelligente entlastet, Lagerung über Ethernet, Power-management


Hauptmerkmale

Halogenfrei-Dual-Port-Gigabit-Ethernet-Adapter mit SFP Interface-Optionen

Innovative Energieverwaltungsfunktionen einschließlich Energie effiziente Ethernet (EEE) und DMA

Koaleszenz für mehr Effizienz und weniger Energieverbrauch

Flexible I/O-Virtualisierung für Port Partitionierung und Quality of Service (QoS) von bis zu 32 virtuellen ports

Skalierbares iSCSI-Leistung liefern kostengünstige SAN-Konnektivität

Hochleistungs bridgeless Design unterstützt PCI-Express * Gen 2.1 5GT/s

Zuverlässige und bewährte Gigabit-Ethernet-Technologie von Intel Corporation


Technische Spezifikation:

Produkt-Code

OFS-FL1002F-D

Name des Produkts

PCI Express Dual Port Fiber Optische Gigabit Ethernet Serveradapter

Chipsatz

Intel I350-AM4 Gigabit Controller

Bus-Schnittstelle

PCI-Express * V2. 1 (5 GT/s) Unterstützung

Busbreite

X4 Lane PCI Express betriebsfähig in X4, X8, X16 Schlitze

Netzwerk-Schnittstelle-Typ

Dual-Port, SFP * 2, Fiber Optische Karte, LC

Datenrate pro Port unterstützt

1000Mbps/Hafen

Optionale Anschlussteile

SFP Transceiver * 2, (1000BASE-SX, 1000BASE-LX, 1000BASE-ZX).
LC Lichtwellenleiter.

Netzwerkstandard

IEEE802.3auto-Verhandlungen

Klammern

Halb und voll (zwei Klammern)

Intelligente entlastet

JA

Betriebstemperatur

0℃~55℃

Feuchtigkeit in Betrieb

85%

Stoke Temperatur

-40℃~70℃

Schüren Sie Feuchtigkeit

90%

Länge

13,3 cm

Breite

6,8 cm

Voller Höhe Endwinkel

12cm

Flache Endwinkel

8cm

Verpackung-Standard-Größe (Einheit)

23 * 14,6 * 2,7 cm

Virtualiztion-Technik von Intel
(Intel VT) für Konnektivität

Qos und Traffic-Management, flexible Partitionierung, virtuellen Geräte-Queues (VMDQ), PCI-SIG-SR-IOV-fähigen Port auf dem chip

Lagerung über Ethernet

Ja


Betriebssystem/Architekturen unterstützen

Betriebssystem

IA32

X64

IPF1

Windows Server 2003 SP2

Y

Y

N

Windows Server 2008 SP2

Y

Y

N

Windows Server 2008 SP2 Kern

Y

Y

n/a

Windows Server 2008 SP2 Core(w/Hyper-V role)

n/a

Y2

n/a

Hyper-V Server 2008 SP2

n/a

Y2

n/a

Windows Server 2008 R2

n/a

Y

N

Windows Server 2008 R2 Core

n/a

Y

N

Windows Server 2008 R2(w/Hyper-V role)

n/a

Y2

n/a

Windows Server 2008 R2

n/a

Y2

n/a

WinPE 1.6(2003PE)

Y

Y

n/a

WinPE 2.1(2008PE)

Y

Y

n/a

WinPE 3.0 (2008 R2 PE)

Y

Y

n/a

Linux * stabile Kernel Version 3.x,2.6,X

Y

Y

n/a

Linux RHEL5.6

Y

Y

N

RHEL Linux 6.1

Y

Y

n/a

Linux SLES 10 SP4

Y

Y

n/a

Linux SLES 11 SP1

Y

Y

N

DOS * NDIS 2

Y

n/a

n/a

DOS ODI

Y

n/a

n/a

UEFI * 2.1

N

Y

N

UEFI * 2,3

N

Y

N

VMware * ESX 4.03

n/a

Y

n/a

VMware ESX 4.13

n/a

Y

n/a

VMware ESX5.03

n/a

Y

n/a

Xen4

n/a

Y

n/a

Schlüssel: Y = betroffen, N = nicht betroffen, n/a = OS nicht verfügbar auf angegebene Architektur


Flexible i/o-Virtualisierung

Skalierbares iSCSI Performance

Power-Management-Technologien

Energy Efficient Ethernet (EEE)

FM-I350F4 unterstützt die IEEE802.3az Energie effiziente Ethernet (EEE) Standard, dass in Zeiten niedriger Netzwerkaktivität, EEE den Stromverbrauch einer Ethernet-Verbindung reduziert durch Verhandlungen mit einem konformen EEE Switch-Port für den Übergang in eine stromsparende Ruhezustand (LPI). Dies reduziert die Controller-Leistung um ca. 50 % seiner normalen Betriebsspannung, Energiesparen auf den Netzwerkanschluss und den Switch-Port. Als erhöhten Netzwerkverkehr erkannt wird, kommen der Regler und Schalter schnell wieder auf volle Leistung zu den erhöhten Netzwerkverkehr zu handhaben.


DMA Koaleszenz

Ein weiterer Power-Management-Technologie, die Macht auf der Serverplattform reduzieren können ist DMA Koaleszenz (DMAC). In der Regel kommt ein Paket auf einem Server, DMA Anrufe erfolgen, das Paket auf dem Server zu übertragen. Diese Aufrufe aufwachen den Prozessor, Arbeitsspeicher und andere Systemkomponenten aus einer niedrigeren Energiezustand zur Erfüllung der Aufgaben erforderlich, um das eingehende Paket zu bearbeiten.

Basierend auf den konfigurierbaren DMAC-Einstellungen, werden eingehende Pakete gepuffert, kurzzeitig DMA Anrufe tätigen werden. Dies ermöglicht den Controller intelligent identifizieren Möglichkeiten mehrere Pakete Batch zusammen, so dass Komponenten von geweckt werden geringer Leistung besagt, dass sie die oberste Pakete zur gleichen Zeit effizient verarbeiten können. Dies ermöglicht Plattformkomponenten in niedrigeren Energiezuständen länger, bleiben die Plattform den Energieverbrauch drastisch reduzieren können. DMAC synchronisiert DMA Anrufe über alle Controller-Ports um maximale Energieeinsparungen zu gewährleisten.


Umgebung

DELL Server, HP Server, IBM Server, INSPUR Server, Leno Server und anderen großen Server-Marke,

IT-Systemintegrator, Cloud, Big Date Center, Workstation, PC, FTTD Solution(Fiber to the desk) für

Regierung, Institution, Schule, persönliche Verwendung, IDC etc..


Partner und Endkunden

China Telecom, China Netcom, China Railcom, China Unicom, Raum Unisign Server, Bank of China, Gründer Technologie, Dawning Server, Lenovo Server, IBM Server, HP Server, Dell Server, die große Mauer Breitband, Peking Radio und Fernsehen-General-Institut, Welt China Youth Federation, Tsinghua Huambo, China Stadtplanung und Design, Gehua, The Peopleand #39; s Republic Of China Ministry of Railways, China Stadt Planung Information Network , etc..


Optfocus Technologie jetzt bringt Ihnen die beste Qualität Gigabit-Pci-Express-Karte Adapter 1000mbps Ethernet Netzwerk 2 Serverport aus seiner Berufsfabrik. Bekannt als einer der führenden Hersteller und Anbieter von verschiedenen optischen Faser-Produkte in China, können wir Ihnen gute Qualität und hervorragende Leistung versichern.

Hot Tags: Gigabit-Pci-Express-Karte Adapter 1000Mbps Ethernet Netzwerk 2 Serverport, China, Fabrik, Zulieferer, Hersteller
In Verbindung stehende Artikel

Anfrage