Startseite > News > Inhalt

Kontaktieren Sie uns

Hinzufügen: 6F-B Eingang, Block A, Jiajizhou Gebäude, 71 der Baoan District, Shenzhen, China

Zip: 518100

Tel: + 86-755-26511956

Fax: + 86-755-26511956

E-mail: Jenny@optfocus.com

Der Unterschied zwischen Industrial Ethernet Switches und allgemeinen kommerziellen Switches
May 22, 2018

Industrial Switches werden auch als Industrial Ethernet Switches bezeichnet. Sie wurde speziell für die Anforderungen flexibler Industrieanwendungen entwickelt und bietet eine kostengünstige industrielle Ethernet-Kommunikationslösung. Die Netzwerkmethode konzentriert sich mehr auf das Loop-Design.


Industrie-Switches zeichnen sich durch eine Carrier-Class-Performance aus und halten harten Umgebungsbedingungen stand. Mit einer reichen Produktpalette und einer flexiblen Portkonfiguration kann es die Anforderungen verschiedener Industriebereiche erfüllen. Das Produkt nimmt breiten Temperaturentwurf an, Schutzniveau ist nicht niedriger als IP30 und stützt Standard und privates Ringnetzwerk-Redundanzprotokoll.


Gewöhnliche kommerzielle Switches sind industriellen Switches hinsichtlich Leistung und Anpassbarkeit weit unterlegen. Lassen Sie uns die Einzelheiten unten analysieren.


Werkzeuge / Rohstoffe

Industrielle Ethernet-Switches, kommerzielle Switches, industrielle Switches

Methode / Schritt

  1. Schau dir das Aussehen an

Industrielle Schalter verwenden Oberflächen- oder Faltenschalen zur Wärmeableitung, Metallgehäuse und hohe Festigkeit. Der allgemeine kommerzielle Schalter ist

Kunststoffschale, geringe Festigkeit und die Schaltventilatorkühlung.

2. Nutzung von Umweltfähigkeiten

Die Betriebstemperatur des industriellen Schalters beträgt -40 ° C bis +85 ° C, und Anpassungsfähigkeit an Staub und Feuchtigkeit, Schutzklasse

IP40 oder mehr. Aufgrund der breiten Palette von Anwendungen von industriellen Schaltern ist es für die Installation in verschiedenen Umgebungen geeignet.

Kommerzielle Schalter Betriebstemperatur ist 0 ° C --- +50 ° C, und keine Staub- und Feuchtigkeitsanpassungsfähigkeit, schlechtes Schutzniveau. POE-betriebene kommerzielle Switches können zwar auch hergestellt werden, verfügen jedoch nicht über PoE-Power-Management-Funktionen.
3. Lebensdauer

Das industrielle Schalterleben ist> 10 Jahre. Die Lebensdauer handelsüblicher Switches beträgt jedoch 3-5 Jahre.

Warum auf die Lebensdauer achten? Weil es mit der Wartung des Projekts zusammenhängt. Daher sollten in Umgebungen wie der Videoübertragung in Netzwerküberwachungsumgebungen wie Parks, Bürogebäuden und Parkplätzen sowie bei der Datenübertragung in visueller Gegensprechanlage, Zugangskontrolle und anderen Szenen in Gebäuden hochauflösende Videostream-Übertragungsumgebungen sein ausgewählte und industrielle Schalter sollten verwendet werden. Leistungsangepasste Schalter

4. Andere Referenzindizes

Betriebsspannung: DC24V, DC110V, DC / AC220V sind für industrielle Schalter geeignet. Der kommerzielle Switch muss unter AC220V arbeiten.

Industrielle Telefonzentralen verwenden den Ringnetzwerkmodus, um die Kosten für die Kabelnutzung und -wartung zu reduzieren.