Startseite > News > Inhalt

Kontaktieren Sie uns

Hinzufügen: 6F-B Eingang, Block A, Jiajizhou Gebäude, 71 der Baoan District, Shenzhen, China

Zip: 518100

Tel: + 86-755-26511956

Fax: + 86-755-26511956

E-mail: Jenny@optfocus.com

Was sind die Ethernet-Switches
Jul 25, 2017

Was sind die Ethernet Switches

Ethernet-Switches, auch als Industrial Ethernet Switches bekannt, werden im Bereich der industriellen Steuerung von Ethernet Switch Equipment eingesetzt, da der Einsatz von Netzwerkstandards offen, weit verbreitet und kostengünstig ist, mit einem transparenten und einheitlichen TCP / IP-Protokoll, Ethernet Hauptkommunikationsstandard im Bereich der industriellen Steuerung.

Es gibt keinen wesentlichen Unterschied zwischen der Datenverbindungsschicht, der Netzwerkschicht und der Protokollschicht. Für den Echtzeit-Bedarf an industrieller Steuerung löst Industrial Ethernet jedoch die Probleme der Echtzeit-Kommunikation, Ethernet Switches Netzwerksicherheit, eigensicher und sicher Explosionsgeschützte Technologie und andere technische Probleme und die Verwendung von einigen für industrielle Umgebungen geeignet , Wie wasserdicht, Anti-Vibration ... sein Kern oder kommerzielle Ethernet ist kein wesentlicher Unterschied, was der Unterschied zwischen PC und IPC ist.

Unmanaged Switch (Unmanaged Switch)

Die Entwicklung des Hubs erzeugte ein Gerät, das als nicht verwalteter Switch bezeichnet wurde. Es kann die Nachricht von einem Port zu einer anderen Port-Routing-Funktion, die relative Hub intelligenter zu erreichen. Der nicht verwaltete Switch erkennt automatisch die Netzwerkgeschwindigkeit jedes Netzwerkgerätes. Darüber hinaus hat es eine Funktion namens "MAC Adresse Tabelle", kann identifizieren und erinnern die Netzwerk-Ausrüstung. Mit anderen Worten, wenn Port 2 eine Nachricht mit einer bestimmten Kennung empfängt, sendet der Switch dann alle Nachrichten mit diesem bestimmten Bezeichner an Port 2. Diese Intelligenz vermeidet den Nachrichtenkonflikt, verbessert die Übertragungsleistung und der relative Hub ist eine große Verbesserung. Allerdings können nicht verwaltete Switches keine Form der Kommunikationserkennung und Redundanzkonfiguration implementieren.

Managed Switch (Managed Switch)

Die nächste Generation von Ethernet-Konnektivitätsgeräten ist ein verwalteter Switch. Zuverlässige und nicht verwaltete Switches, Managed Switches haben immer komplexere Funktionen und sind viel teurer - typischerweise 3 bis 4 mal so hoch wie bei einem nicht verwalteten Switch. Managed Switches bieten mehr Funktionalität und können über eine webbasierte Schnittstelle vollständig konfiguriert werden. Es kann automatisch mit dem Netzwerkgerät interagieren, Benutzer können auch manuell konfigurieren die Geschwindigkeit der einzelnen Port und Flow Control. Einige ältere Geräte sind möglicherweise nicht in der Lage, automatische Interaktion zu verwenden, Ethernet Switches so manuelle Konfiguration ist wichtig.

Die überwiegende Mehrheit der verwalteten Switches bietet in der Regel auch erweiterte Funktionen wie SNMP (Simple Network Management Protocol) für die Fernüberwachung und Konfiguration, Port-Mapping für Diagnose, VLANs für Netzwerkgeräte (virtuelle lokale Netzwerke), um sicherzustellen, dass die Prioritätsmeldung durch die Prioritätsanordnung. Ethernet Switches Mit einem Managed Switch können Sie ein redundantes Netzwerk einrichten. Mit einer Ring-Topologie kann ein verwalteter Switch ein Ringnetz bilden. Jeder verwaltete Switch kann automatisch den optimalen Übertragungsweg und den alternativen Pfad bestimmen und den alternativen Pfad automatisch blockieren, wenn der Prioritätspfad unterbrochen wird.


Ein paar: Der Unterschied zwischen einem Ethernet Switches und einem Router

Der nächste streifen: Kostenlose